Chris MacLeod hat Brot entdeckt, als er ein Austauschjahr in München gemacht hat, obwohl es hat ein Paar Jahre gedauert, bevor er die Kunst des Backens gefunden hat. Die viele vorbeilaufende Eckbäckereien, die nach Weizen und Better gerochen hat, als er zur Universität gegangen ist; Vollkornbrot unter den Arm, einen Brezel auf's Hand. Mahlzeiten durch Brotzeit geschafft, eine Grundnahrung. Nie zuvorgekommen, dass er seine Karriere in Backen machen würde, Chris hat Kommunikationswissenschaft und Germanistik an Lewis & Clark College in Portland, Oregon, USA. Nur als Prokrastination hat sein Backen gewachsen, bis er eventuell ein Praktikum bei Fressen, eine deutsche Bäckerei in Portland, gemacht hat.

Als zufälliger Bäcker, Chris verlässt sich auf die Fähigkeiten, die durch seine Kollegen und Mentoren gelehrt wurden; amerikanisch, schweizer, deutsch, französisch, niederländisch. Mit keiner regelmässiger Training und keine grundlegende Traditionen, er arbeitet und lernt durch GOOD VIBES \ GUTE LAUNE vom Teig. Sein Technik und Werte stammen von seinen Mentoren, von idyllisch Pt. Reyes Station, CA, Portland, OR, Minneapolis, MN and ländlich Deutschland. 

 

KONTAKT :
chris@launebread.com